Lörenskogstraße 16, 85748 Garching, Deutschland mail@cifa-deutschland.de

CIfA German Group

Willkommen bei CIfA Deutschland!

CIfA Deutschland ist der Berufsverband für die Archäologie in Deutschland. Er fokussiert sich vollständig auf die Archäologie als Beruf. Ziel ist, jenseits von Einzelanliegen eine systemische Verbesserung des Berufs zu erreichen und ihn zukunftsfähig zu machen. Dafür braucht transparentes und verlässliches Qualitätsmanagement: CIfA setzt auf vom Fach und Berufsstand selbst definierte berufliche Standards und ethische Richtlinien, und es überprüft deren Einhaltung. CIfA Deutschland vertritt sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber und akkreditiert mit dem "Gütezeichen für Archäologie" (GZA) einschlägige Fachfirmen. Es ist die deutsche Abteilung eines der beiden weltweit ältesten und größten Archäologie-Berufsverbände: des Chartered Institute for Archaeologists.


Aktuelles

Am 20. Jan. 2022 gab CIfA auf seinem Twitterkanal bekannt, dass die Grabungsfirma SPAU - geleitet von Sascha Piffko M.A. MCIfA - als erste deutsche Firma nach CIfA-Regeln "registriert" / akkreditiert wurde. Hier den Link zum CIfA-Tweet. Eine ausführlichere Information inkl. eines Erfahrungsberichts von SPAU ist in Vorbereitung.

Unser 14. Newsletter befasst sich mit dem soeben erschienen Papier zu Lohnuntergrenzen, der am 25. November startenden gemeinsamen Vortragsreihe von DGUF und CIfA, der für den 04. Dezember geplanten Gründungsversammlung von CIfA Deutschland e.V. sowie der Neuerscheinung des Arbeitspapiers CIfA Deutschland 4, welches die Kalkulation archäologischer Ausgrabungen behandelt.

Mit tiefer Bestürzung hören wir vom unerwarteten Tod unseres Schriftführers Prof. C. Sebastian Sommer am 12. Oktober. Der gesamte Vorstand ist zutiefst schockiert – Herr Sommer war seit Beginn von CIfA Deutschland mit uns, sein Wissen, sein Rat und seine Persönlichkeit sind einzigartig und unersetzlich für uns. Er wird uns unendlich fehlen. Unsere Gedanken sind mit seiner Familie und engsten Freunden.

Die diesjährige Mitgliederversammlung von CIfA Deutschland am 12. Juni 2021 war randvoll mit wichtigen Entscheidungen: In einem mehr als vierstündigen Marathon beschloss die Mitgliederversammlung Wegweisendes: Erstmals in der Geschichte der deutschen Archäologie wurde eine Lohnuntergrenze diskutiert und beschlossen. Ein historischer Schritt!

Unser 13. Newsletter erscheint in turbulenten Zeiten. CIfA Deutschland ist dabei - folgt man dem 100. DGUF-Newsletter - ein Thema über das man in der Archäologie spricht. Eine Zusammenfassung finden Sie in unserem aktuellen CIfA Newsletter.

CIfA UK Logo

CIfA Deutschland ist die deutsche Abteilung eines der beiden weltweit ältesten und größten Archäologie-Berufsverbände: des Chartered Institute for Archaeologists.

Veranstaltungen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.